Creatures 3 > Breeds > Indio Norns
Home

Creatures 1
Creatures 2

Creatures 3
*
Agenten
* Breed List
* Breeds
* Docking Station
* Ettins
* Forschung
* Grafiken
* Grendels
* Hilfe
* Namen
*
Norns
* Specials
* Sprites

* Tipps & Cheats
* Tutorials
* Utilities
*
Welten

Community
Website

Mit den Indio Norns sind meine ersten neuen Sprites für C3 entstanden, sie verwenden Norn Slot W. Ihren Namen verdanken sie ihrer roten Farbe und ihrer Unempfindlichkeit gegen Schmerz, auch wenn sie sonst nicht viel mit Indianern gemeinsam haben. Stellt euch einfach vor, dass so die Indios des Weltraums aussehen! Da ich eine kompetente Genetikspezialistin zur Seite hatte, haben diese Norns ein verbessertes Genom, das von Alien entwickelt wurde. Ganz herzlichen Dank!
Seit September 2003 stehen die Indio Norns als Agent zur Verfügung, der von MadDoc erstellt wurde. Dankeschön! Die Geschichte der Indio Norns stammt von Guflor.

Indio Norns

 

Das neue Genom hat es in sich, denn es enthält viele Verbesserungen: Die Indio Norns können unter Wasser atmen, sind unempfindlicher gegen Verletzungen, ihr Organismus wird sehr gut mit Krankheiten und Vergiftungen fertig, und ab der Jugendphase bekommt ihnen sogar Abfall. Wundert euch also nicht, wenn die Indio Norns mit Genuss "Ekelmampf" verspeisen! Wenn im Norn-Terrarium Überbevölkerung herrscht, suchen sie sich selbständig einen anderen Aufenthaltsort. Die Indio Norns sind von Natur aus zufrieden und glücklich und gehen gern auf Entdeckungsreise, um das Raumschiff zu erkunden.

Die genauen Einzelheiten über das Indio Genom und wie es entstanden ist erfahrt ihr auf Alien's Seite, sie hat sehr ausführlich darüber geschrieben und alles gut verständlich erklärt.

Installation: Im Zip-Archiv ist eine Agent-Datei enthalten, die in den Ordner "Meine Agenten" kopiert werden muss. Die Indio Norns können dann über die Eierlegemaschine eingefügt werden. Der Agent funktioniert auch mit Docking Station!

Im Download-Bereich findet ihr noch mehr Indio Norns in anderen hübschen Farben.
farbige Indio Norns

Copyright © 1999+ Mummy - all rights reserved